Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Ausgabe Gemeinde creativ Mai-Juni 2020

Volltreffer

„Volltreffer“ – so der Titel der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift des Landeskomitees der Katholiken in Bayern, Gemeinde creativ. Im Fokus sind dieses Mal Themen rund um Glaube und Sport. Das Thema stand bereits seit Mitte vergangenen Jahres fest – es sollte ein Heft passend zur Fußball-Europameisterschaft und zu den Olympischen Spielen in Tokio werden. Dann kam Corona. Olympia und die Fußball-EM sind längst verschoben, nationale und internationale Sportevents wurden abgesagt. Über Wochen hinweg blieben Fußballplätze, Turnhallen und Schwimmbahnen leer. Unser Heft erscheint trotzdem, oder gerade deswegen.

Auf 36 Seiten geht es um Fairness, Teamgeist, Achtsamkeit und Durchhaltevermögen – Dinge, die nicht nur im Sport wichtig sind, sondern die uns auch durch die Corona-Krise tragen. Und in einer Phase, in der besonders eifrig über neue pastorale Angebote und Möglichkeiten nachgedacht wird, da lohnt sich umso mehr ein Seitenblick auf den Sport. Der Würzburger Pastoralreferent Thorsten Kapperer führt zum Beispiel aus, wie Fußball, Leidenschaft und Pastoral zusammenpassen und was eine Pfarrgemeinde sich von den Emotionen der Fußballfans abschauen kann. Außerdem stellen wir unterschiedliche Konzepte für Sportlergottesdienste vor – einmal als regelmäßiges Angebot in einem Kirchenraum, einmal als Freiluftveranstaltung auf dem Fußballplatz. Beides funktioniert auch unabhängig von EM und Olympia, und natürlich auch für andere Sportarten.

Gewohnt kritisch blickt Gemeinde creativ ebenso auf die Schattenseiten der Sportwelt: Dopingskandale, Menschenrechtsverletzungen – und kann man eigentlich guten Gewissens Motorsportfan sein und gleichzeitig auf Fridays for Future-Demos gehen? Immer wieder werden Parallelen zwischen Religion und Sport gezogen: da ist die Rede vom „Fußballgott“, vom „heiligen Rasen“ und davon, dass der Fußball für manche Menschen zu einer Art „Ersatzreligion“ wird. Fansein als Götzendienst? – auch diese Fragen klingen an.

Noch ein Wort zur Corona-Pandemie: die vergangenen Wochen waren für uns alle ungewohnt, beängstigend und vieles fühlte sich an wie ein surrealer Film. Doch in dieser Zeit der Verunsicherung und Sorge ist gerade in unseren Pfarrgemeinden, in kirchlichen Einrichtungen und Organisationen viel Gutes passiert. Unsere Haupt- und Ehrenamtlichen haben kreative, teils unkonventionelle Wege gefunden, um trotz Sicherheitsabstand einander nahe zu bleiben und füreinander da zu sein. Auf der Homepage des Landeskomitees (www.landeskomitee.de) sind Tipps und Anregungen für originelle Hilfsaktionen und spirituelle Angebote zusammengestellt, in der aktuellen Ausgabe wird eine kleine Auswahl davon vorgestellt.

Gemeinde creativ ist eine Zeitschrift des Landeskomitees der Katholiken in Bayern und erscheint sechsmal jährlich. Das Magazin für engagierte Katholiken richtet sich vorwiegend an die Ehrenamtlichen in den Pfarrgemeinden, an die Räte und Verbände, aber auch an alle, die an einer lebendigen Kirche Interesse haben und sich dafür einsetzen. Gemeinde creativ bietet Informationen, Anregungen und Hilfen für die praktische Arbeit in der Pfarrgemeinde, sowie Hintergrundinformationen, Kommentare und Interviews zu gesellschaftspolitischen und kirchlichen Entwicklungen und eine geistliche Begleitung durch das Kirchenjahr. Gemeinde creativ ist die einzige regelmäßige Publikation im deutschsprachigen Raum für diese Zielgruppe. Sie ist als Print- und Onlineabonnement verfügbar. Mehr dazu finden Sie im Internet unterwww.gemeinde-creativ.de.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung